cosmopolitan.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Galerie Erste

39 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Die Stadtbusse in Asmara von Mercedes, Daewoo und Fiat sind meistens hoffnungslos überfüllt. (26.10.2008)
Die Stadtbusse in Asmara von Mercedes, Daewoo und Fiat sind meistens hoffnungslos überfüllt. (26.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

305 800x551 Px, 10.11.2008

Die ersten Anzeichen einer Eisenbahninfrastruktur entdecken wir am Stadtrand. Es handelt sich um Überbleibsel der aufgehobenen Strecke von Asmara nach Keren und Agordat. (26.10.2008)
Die ersten Anzeichen einer Eisenbahninfrastruktur entdecken wir am Stadtrand. Es handelt sich um Überbleibsel der aufgehobenen Strecke von Asmara nach Keren und Agordat. (26.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Eisenbahn

311 800x601 Px, 10.11.2008

Ein beliebtes Fortbewegungsmittel in Asmara sind Fahrräder, oder man geht zu Fuss. (26.10.2008)
Ein beliebtes Fortbewegungsmittel in Asmara sind Fahrräder, oder man geht zu Fuss. (26.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

290 800x487 Px, 10.11.2008

Überlandbusse werden bepackt und dazu gehört auch das Dach. Asmara Busbahnhof. (26.10.2008)
Überlandbusse werden bepackt und dazu gehört auch das Dach. Asmara Busbahnhof. (26.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

275 800x528 Px, 10.11.2008

Viele dieser kleinen Busse verkehren auf der Strasse nach Keren. (26.10.2008)
Viele dieser kleinen Busse verkehren auf der Strasse nach Keren. (26.10.2008)
Herbert Graf

Dort wo Wasser fliesst wächst auch etwas, wie hier entlang eines kleinen Flusses an der Strasse nach Keren. (26.10.2008)
Dort wo Wasser fliesst wächst auch etwas, wie hier entlang eines kleinen Flusses an der Strasse nach Keren. (26.10.2008)
Herbert Graf

Schwere Lastwagen auf der Strasse nach Keren. (26.10.2008)
Schwere Lastwagen auf der Strasse nach Keren. (26.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

288 800x510 Px, 11.11.2008

Inspektor für die Unteransicht der Dampflok im Depot Asmara. (28.10.2008)
Inspektor für die Unteransicht der Dampflok im Depot Asmara. (28.10.2008)
Herbert Graf

In Ghinda ist mir aufgefallen, dass die Kinder die gleiche Farbe haben, wie der sie umgebende Schrott am Bahnhof.
In Ghinda ist mir aufgefallen, dass die Kinder die gleiche Farbe haben, wie der sie umgebende Schrott am Bahnhof.
Herbert Graf

Auch bei der Strassenbrücke ist nichts mehr von Wasser zu sehen. (30.10.2008)
Auch bei der Strassenbrücke ist nichts mehr von Wasser zu sehen. (30.10.2008)
Herbert Graf

Das Hochwasser vom Vortag hat sich im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Staub gemacht. Es war einfach wieder unglaublich trocken, das Wasser im Meer oder versickert oder beides.(30.10.2008)
Das Hochwasser vom Vortag hat sich im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Staub gemacht. Es war einfach wieder unglaublich trocken, das Wasser im Meer oder versickert oder beides.(30.10.2008)
Herbert Graf

Privatautos sind hier wenige zu sehen, entweder sind es Lastwagen, oder diese Busse und ab und zu ein Radfahrer. Hauptstrasse oberhalb von Nefasit. (31.10.2008)
Privatautos sind hier wenige zu sehen, entweder sind es Lastwagen, oder diese Busse und ab und zu ein Radfahrer. Hauptstrasse oberhalb von Nefasit. (31.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

304 800x460 Px, 28.11.2008

Im Schritttempo quälen sich die schwer beladenen Lastwagen die gut ausgebaute Strasse nach Asmara hoch. (31.10.2008)
Im Schritttempo quälen sich die schwer beladenen Lastwagen die gut ausgebaute Strasse nach Asmara hoch. (31.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

337 798x600 Px, 28.11.2008

Kamel und Minibus in Ghinda. (30.10.2008)
Kamel und Minibus in Ghinda. (30.10.2008)
Herbert Graf

In Darnas gibts eine Parallelfahrt mit diesem vollbepackten Landrover. (30.10.2008)
In Darnas gibts eine Parallelfahrt mit diesem vollbepackten Landrover. (30.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Strasse

295 800x542 Px, 28.11.2008

So rumpelt es manchmal ganz gehörig, wenn wieder mal ein Stein zermalmt wird, aber die Mannschaft kennt sich in der Blechbearbeitung bestens aus.(30.10.2008)
So rumpelt es manchmal ganz gehörig, wenn wieder mal ein Stein zermalmt wird, aber die Mannschaft kennt sich in der Blechbearbeitung bestens aus.(30.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Eisenbahn

345 798x600 Px, 28.11.2008

Manchmal sieht der 81 jährige Lokführer die Felsbrocken auch etwas zu spät und es bleiben nur noch die Reste wegzuräumen. (30.10.2008)
Manchmal sieht der 81 jährige Lokführer die Felsbrocken auch etwas zu spät und es bleiben nur noch die Reste wegzuräumen. (30.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Eisenbahn

304 800x504 Px, 28.11.2008

Der nachfolgende Dampfzug hatte es einfacher, denn die Triebwagenmannschaft hatte die Steine bereits geräumt. (30.10.2008)
Der nachfolgende Dampfzug hatte es einfacher, denn die Triebwagenmannschaft hatte die Steine bereits geräumt. (30.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Eisenbahn

303 800x523 Px, 28.11.2008

Zeitweise ging es nur in 100m Schritten vorwärts, aber wir hatten ja Zeit, genügend Zeit. (30.10.2008)
Zeitweise ging es nur in 100m Schritten vorwärts, aber wir hatten ja Zeit, genügend Zeit. (30.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Eisenbahn

309 797x600 Px, 28.11.2008

Durch das starke Gewitter vom Vortag haben sich auf dem ersten Bergabschnitt einige Felsen gelöst und liegen nun auf dem Geleise. Es gab auch grössere Rutsche, wo die Fotografen auch mit anpacken mussten. Zwischen Mai Atal und Darnas. (30.10.2008)
Durch das starke Gewitter vom Vortag haben sich auf dem ersten Bergabschnitt einige Felsen gelöst und liegen nun auf dem Geleise. Es gab auch grössere Rutsche, wo die Fotografen auch mit anpacken mussten. Zwischen Mai Atal und Darnas. (30.10.2008)
Herbert Graf

Eritrea / Transport / Eisenbahn

334 800x547 Px, 28.11.2008

Die Bahn und die Lasttiere sind hier keine Konkurrenten. (01.11.2008)
Die Bahn und die Lasttiere sind hier keine Konkurrenten. (01.11.2008)
Herbert Graf

Auch unser fahrbares Wasserlager ist in Arbaroba eingetroffen. (01.11.2008)
Auch unser fahrbares Wasserlager ist in Arbaroba eingetroffen. (01.11.2008)
Herbert Graf

Die wichtigste Strasse des Landes, die P1 von der Hauptstadt Asmara 2350m ü/M. nach Massawa am Roten Meer bei Nefasit. (30.10.2008)
Die wichtigste Strasse des Landes, die P1 von der Hauptstadt Asmara 2350m ü/M. nach Massawa am Roten Meer bei Nefasit. (30.10.2008)
Herbert Graf

Moschee und Kirche, Bahn und Strasse sind Konkurrenten, die sich hier offensichtlich gut vertragen. Nefasit. (30.10.2008)
Moschee und Kirche, Bahn und Strasse sind Konkurrenten, die sich hier offensichtlich gut vertragen. Nefasit. (30.10.2008)
Herbert Graf

1 2 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.